Dieses Jahr geht das Pyrmonter Wirtschaftswunder auf Reisen....und die Reise endet im wunderschönen Schlosspark in Bückeburg wo es vom 08. - 10.Juli wieder heißt:

Oldtimer, Rock´n´ Roll und Petticoats

....das Wunder geht weiter....

 

.

 Ein Schloss, das sich verträumt im Wasser spiegelt, eine Parkanlage von über 80 Hektar, die Altstadt gleich nebenan - all das lädt Sie zum Verweilen ein.

Seit über 700 Jahren ist das Schloss Bückeburg lebendiger Spiegel der Zeit.

Um das 13. Jahrhundert wurde das Schloss Bückeburg erstmals unter dem Namen „buckeborch“ als Wohn- und Wehrturm urkundlich erwähnt.


Er diente der Bewachung eines wichtigen Fernhandelsweges, der vom Baltikum bis zum Rhein führte.
Das 16. Jahrhundert (1560-1620) prägte das Schloss Bückeburg am stärksten:
Die mittelalterliche Wehrfestung entwickelte sich in ein glänzendes Renaissanceschloss.


Daraufhin wurden im 18. Jahrhundert (1732) die Fassaden und Innenausstattung im Barockstil umgestaltet.

 

Ein herzliches Dankeschön an unseren Gastgeber Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe

 

 Schloss Bückeburg | Erlebniswelt · Forstamt · RuheForst · Hofkammer (schloss-bueckeburg.de)

 

 

 

 

Schauen Sie auch auf unser 2. Event im Sommer 2022- Das Rock around the lake 5.0

vom 06. bis 07.August.2022 am Schieder Stausee